Dankeschön!!

Liebe Besucher, liebe Freunde, Gönner, Helfer und Vereinsmitglieder,

 

 

als Vereinsvorsitzende des Heimatverein Herda & Hausbreitenbach e. V. möchte ich mich bei allen von ganzem Herzen bedanken. Ohne Euch wäre diese Festwoche nicht möglich und nicht machbar gewesen.

 

 

Bedanken möchte ich mich bei den vielen Helfern für den Auf- und Abbau. Es gab viel zu tun vor Beginn der Festwoche und ebenso jeden Tag an den verschiedenen Veranstaltungspunkten.                                                       

Immer wenn der Ruf „whats app´te -Helfer benötigt“, fanden sich fleißige Vereinsmitglieder, Einwohner oder Freunde um zuzugreifen. Ebenso habt Ihr am Montag danach beherzt an allen Punkten angepackt, so dass bei unserem gemeinsamen Mittagessen an der Kastanie wieder etwa 50 Leute zusammenfanden.

 

 

Bedanken möchte ich mich bei allen Mitgliedern des Heimatvereins Ohne Euch Helfer hätten wir bei dem großen Ansturm ganz schön alt ausgesehen. Euer Einsatz, der dieses Jahr enorm war, ist nicht selbstverständlich.

 

 

Bedanken möchte ich mich vor allem bei unseren freiwilligen Helfern, die sich bereit erklärten, die Festwoche tatkräftig zu unterstützen

 

 

Bedanken möchte ich mich auch bei unseren Lieferanten und unseren Sponsoren. Trotz Engpässen konnten wir jederzeit Nachschub ordern.

 

 

Bedanken möchte ich mich bei der Vorstandschaft, die mich tatkräftig unterstützt hat und auch selbst genügend Arbeit hatte und auch das ganze Jahr über hat.

 

 

Wenn ich jetzt jemanden vergessen haben sollte, nehmt es mir bitte nicht übel- die Festwoche war für mich der Hammer, auch mir passieren Fehler. Also auch den "Vergessenen" ein herzliches Dankeschön.

 

Und last but not least: Herzlichen Dank an alle unsere Gäste! Wir hoffen, das Fest hat Ihnen mindestens soviel Spaß gemacht wie uns, und wir möchten ihnen ein großes Lob und riesen Dankeschön aussprechen, für die Sauberkeit im Ort auch nach der Festmeile mit mehreren Tausend Menschen.

 

 

Inge Opaterni

 

Vorsitzende Heimatverein

 

775- Jahrfeier- Herda

Ein Jubiläum zum Mitgestalten

Es war  der  Hammer



Einpaar Impressionen, der bisherigen wundervollen Tage in Herda. Ob Eröffnung, Heimatabend, Konzert, Märchenwanderung oder Herda Cup.

Viel mehr Besucher als erwartet- wir danken Euch, dass ihr unsere Arbeit und Vorbereitung so annehmt und hoffen es hat allen gefallen. Ebenfalls viele Informationen gibt es auch auf unserer Facebook Seite " Heimatverein Herda & Hausbreitenbach"


Programm der Festwoche

Die Festwoche findet vom 12. bis 19. Mai 2019 statt,

und beginnt

 am Sonntag, 12. Mai

 14:00 Uhr mit Gottesdienst in der Kirche und

15:00 Uhr mit der Eröffnungsveranstaltung in der Turnhalle mit anschließendem musikalischem Nachmittag.

 

Für Montag, 13. Mai 19:00 Uhr

ist ein Heimatabend geplant. (Fotos, Videoausschnitte, Gesprächsrunden) und musikalische Umrahmung.

 

 Am Dienstag, 14.Mai 18:00 Uhr

findet ein Konzert in der Kirche statt, mit der Gruppe Nobiles( ehemalige Thomaner) http://www.ensemblenobiles.de. Anschließend wird es einen Schwarzbieranstich vor der Kirche geben. Karten zu 13,-€ im Vorverkauf Abendkasse 15,00€

 

Der Mittwoch, 15. Mai,

steht ganz im Zeichen von 625 Jahre Kratzeroda. Der beginnt mit einer Märchenwanderung 16.00 Uhr am Heiligen Rasen. So das gegen 17.00 Uhr alle in Kratzeroda eintreffen unterwegs erwartet Euch allerlei Märchenhaftes. Geflügelhof und Ölmühle sind geöffnet, und für Leib und Seele wird bestens gesorgt.Parkplätze sind am Ortsausgang Herda eingerichtet, eine Fahrt bis Kratzeroda ist nicht möglich, es wird einen Shuttle geben.

 

Der Donnerstag, 16. Mai,

unsere Nachwuchstalente der "Kinderarche Werratal" zeigen, was in ihnen steckt. Vormittag Spiel und Spaß in der Einrichtung eigeladen werden die Grundschüler Gerstungen und Berka.

Ab 15:00  Uhr Gesund und Fit durchs Jahr- 775 schaffen wir allemal“

Herda-Cup Groß gegen Klein ( Erwachsene gegen Kinder) Siegerehrung gegen 18:00 Uhr.

 

 Für Freitag, 17. Mai, Freitagsparty

 Disco für Kinder Von 19.00 bis 21.00 Uhr und Luftballon Wettfliegen

Ab 22:00  Uhr heizt das Disco-Team mit aktuellen Hits richtig ein, in der „Turnhalle“ mit DJ Marcel A.

 

Am Samstag, 18. Mai, 20:00 Uhr Tanzveranstaltung in der „Turnhalle“ mit Night & Day.

 

Sonntag, 19. Mai, stehender Umzug im ganzen Ort. Beginn des munteren Treibens um 10.00 Uhr, langsames Ausklingen gegen 18.00 Uhr.

Dann nur noch Ausschank an der „Turnhalle“ bei Musik. NEU Helikopterrundflüge.


Programm der Festmeile am 19.5.2019

 

Das Festprogramm ist mit großer Sorgfalt zusammengetragen, dennoch sind kurzfristige Änderungen nicht ausgeschlossen. Stand 25.4.2019

 

Sportplatz

 Helikopterrundflüge

 1.        Biergarten, Getränke, Verpflegung, Kaffeestube

 a.       Bilderausstellung von Hartmut Hotzel

 b.       Kinderbelustigung mit Hüpfburg

 c.        Eisverkauf

 Wiese des Kirmeszeltes

 2.       THW Katastrophenschutz Zug

 3.       Ausstellung landwirtschaftlicher Großgeräte

 a.      Mähdrescher Lexicon 750 mit Schneidwerk Vario 930

 b.       Feldhäcksler Jaguar 850 mit Maisgebiß Orbis 450

 c.       Schlepper Fendt 939 Vario mit Mähwerk Claas Disco8600C

 4.       Kindergarten

 a.Fotoausstellung zur Geschichte

 b. kleine Aktionen für Jung und Alt, Motto „was man früher spielte.“

 An der Dreschscheune

 5.       Strohbären schauwickeln auf Puppen durch den Kirmesverein

 Alte Straße,

 6.       Weinverkostung Weinhandel Siebert

 7.       Schuhmacherhandwerk und stand mit christlicher Lektüre

 8.       Schauschmieden, Pferde beschlagen, Zwiebelkuchen,

 9.       Oldtimer auf zwei Rädern

 10.   Mühlenflohmarkt

 11.   Kaffeestube

12.   Ausstellung landwirtschaftlicher Geräte und Schauscheren von Schafen.

 Heiligen Rasen

 13.   Biergarten, Getränke, Verpflegung

                 a. Häkelhexe

 b. Lederbearbeitung

 c. Spinnen, Filzen

 d. „Der Blaue Schrank“ Hausgemachtes

 e. Korbflechter

 f. Wurst aus Hausschlachtung

 g. Verhäkelt und zugenäht

h. selbsthergestellter Schmuck

 i.  Traktor Rundfahrten

 Obergasse

 14.   Ausstellung rund um die Thüringer Hausschlachtung (Imbiss)

 15.   Portraitmalerin

 16.   Frischgeräucherte Fische

 17.   Waffelbäckerei

 18.   Wildbratwürste-Verkauf, Holzschnitzer

 19.   Ein Waschtag wie er früher war..

 20.   Käseverkauf und Weinausschank mit Winzerwein

 21.   Der Nationalpark Hainich stellt sich vor

 22.   Oldtimer Ausstellung auf 4 Rädern

 23.   „Pia´s Kreativwelt- mit Liebe selbst genäht“

 Hinter der Kirche- Mittelalter

  Vorführung Falknerei Ruhla 11.00 - 11.45 Uhr

 24.   Biergarten, Getränke, Verpflegung,

 a.       Katapult schießen für Kinder

 b.       Bogenschießen für Jung und Alt

 c.       Ausschank von Kreuzberg Bier

 d.       Speisen: Fettbrot, und Spiessbraten

 e.       Bilderausstellung zur Kirchengeschichte im Gemeindehaus

 f.         Hofzeidler Produkte ( abgesagt)

 g.       Salbenherstellung

 h.       Schmuck aus Knöpfen

 Mehrzweckhalle

 25.   Getränke, Verpflegung, Kaffeestube, Winzer, Cocktailbar

 Fritz Erbe Str.

 26.   Ausstellung historischer Gegenstände

 27.   Ausstellung Rasenroboter, Gartengeräte 

28.   Ausstellung alter Haus und Gartengeräte

29.   kleine Tierschau

 30.   Lichtquell-Ölmühle und mobile Apfelsaftmosterei

 31.   Trödelmarkt

 32.   Leckeres aus dem Dutchoven und Smoker,

 a.       Pulled Pork,  

  b. Bierbrauerei Neuenhof,

 c. Chronik des Stammhauses Rabich

 33.   Stretchlimo mit Ausschank Bergquellbrauerei Löbau

 34.   Kieselbacher Landfrauen, Fettbrot und kalte Getränke

 35.   Wettnageln

 36.   Bilderausstellung

 Feuerwehrhaus, Am Bach, Krämergasse

 37.   Biergarten, Getränke, Verpflegung

 a. Erbsensuppe aus der Gulaschkanone

 b. Stockbrot grillen

 

Markt und Schausteller

 


Aktuelle Projekte

Tolle Neuigkeiten!!!!

Es wird am 19.5.2019 während des Festsonntags die Möglichkeit geben, sich das bunte Treiben auch von oben anzusehen. Auf dem Sportplatz steht ein Helikopter bereit um Rundflüge zu machen. Kosten pro Person 45,00€ für ca. 10 min. Alle Einwohner die an diesem Tag keine Zeit finden können sich bereits am 18.5. beim Heli-Team einfinden und am Samstag einen Rundflug machen.


individuelle T-Shirts

nicht nur für die Festwoche.

Die Chronik von Herda 19,90 € erhältlich über C.Schäfer

Nestflüchter Kuschelkissen

nicht nur ein tolles Geschenk.




Spenden Sponsoring

Ein solches Fest wie unsere 775 Jahr Feier ist keine Selbstläufer: Weder bei der Organisation noch bei den Kosten.

Jeder kann gern im Rahmen einer Zuwendung auf unser Spendenkonto seine Verbundenheit zu Herda zum Ausdruck bringen und damit zum Gelingen einer schönen 775-Jahrfeier beitragen.

 

Wartburg Sparkasse:

IBAN: DE32 840 550 5000 1204 0541

BIC: HELADEF1WAK

Verwendungszweck: „Spende 775 Jahre Herda“


„Wer etwas will, findet Wege.               Wer etwas nicht will, findet Gründe “